Rote Beete Hummus

Es wird wieder wärmer, die Grillsaison hat angefangen und neben Grillgut und Salaten dürfen natürlich nicht die diversen Dips und Saucen fehlen! Wenn wir grillen, mache ich das mittlerweile immer selber, weil ich es leid war, über Jahre die angebrochenen Saucengläser und -flaschen im Kühlschrank stehen zu haben. Nachdem ich mir mal durchgelesen hatte, wie…

Döbbekoochen

Als ich kürzlich noch mal Döbbekoochen machen wollte, hab ich wie immer den Blog aufgerufen um das Rezept in Papierform nicht raussuchen zu müssen. Dabei habe ich festgestellt, dass eines meiner absoluten Lieblingsgerichte noch nicht im Blog ist. Zumindest nicht in der nicht vegetarischen Version, die hatte ich nämlich schon mal hier gepostet. Also erst…

Koch mein Rezept – Kartoffelrose nach Fluffig und Hart

Bei der 11. Runde von Koch mein Rezept sind auch wir wieder mit dabei! Danny und ich wechseln uns immer ab und dieses Mal bin ich wieder dran. Letzte Runde hat Danny euch ein Kürbisbrot vorgestellt, was ich auch noch nachbacken möchte, wenn die Kürbissaison wieder losgeht. Heute stelle ich euch ein richtig leckeres Rezept…

Gestürzte Reisschüssel

Diese gestürzte Reisschüssel hat von uns den liebevollen Namen “Domeigiri” bekommen. Als B-Hörnchen und ich mal wieder zusammen gekocht haben, wollten wir eigentlich Onigiri machen. Da ich ja mittlerweile Förmchen dafür besitze und ich von meinen vorherigen Onigiri so begeistert war, wollten wir dieses Mal eine Variante mit Lachs und Spinat machen. Nachdem wir dann…

Gyoza

Wenn ich in meinem Lieblingssushirestaurant essen gehe, gibt es eigentlich immer mindestens eine Portion Gyoza. Allerdings sind sie dort immer mit Fleisch gefüllt. Nicht, dass ich da etwas gegen habe, aber ich hatte Lust, mal eine fleischlose Variante davon zu essen. Bei uns im Laden gab es dann mal welche mit Gemüsefüllung, aber die haben…

Süße Onigiri

Im Februar habe ich euch schon mein Onigirirezept gezeigt und da schon angemerkt, dass ich gerne einmal süße Onigiri ausprobieren wollte. Lange hat es nicht gedauert, bis mich daran versucht habe. Auch hier gilt wieder: eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe lediglich das benutzt, was ich zu Hause hatte. Es war definitiv eine…

Buchvorstellung Wikinger Kochbuch

Für das Eulenpost LARP habe ich einen Charakter mit Wikingerwurzeln gebaut. Bei meiner Recherche habe ich mich nicht nur darüber informiert, was die Wikinger damals so getragen haben, sondern wollte auch wissen, was so auf dem Speiseplan stand. Da kam dieses Buch wie gerufen. Ursprünglich dachte ich, dass das Kochbuch enthält „nur“ einige Rezepte und…

Gefüllte Pide mit Minz-Dipp

Kooperation: REWE Dirk Pfleger Kiki hatte euch ja Mo schon erzählt, dass wir diese Woche eine kleine Kooperation haben. Ich habe heute die Ehre den Abschlussbeitrag zu schreiben. Nachdem Kiki am Montag schon die Overnight Oats und am Mittwoch Sobanudeln mit Miso Sesam Sauce vorgestellt hat, gibt es bei mir heute gefüllte Pide. Im Rezept…

Sobanudeln mit Miso-Sesam-Sauce

Kooperation: REWE Dirk Pfleger Weiter geht’s in der Nachhaltigkeitswoche! Wie schon am Montag erwähnt, gibt es heute ein Rezept, welches sich sehr gut zum Mittagsessen eignet. Es ist lecker, leicht und richtig schnell gekocht. Ich habe keine 30 Minuten gebraucht. Ob im Homeoffice frisch zubereitet oder als Mittagessen mitgenommen und nochmal aufgewärmt, diese Nudeln machen…

Falafel aus dem Airfryer

Heute zeige ich euch ein schnelles Rezept, das ich im letzten Sommer lieben gelernt habe. Denn ich habe es genutzt, um den Massen an Schnittlauch und Petersilie aus meinem Balkongarten Herr zu werden. Eine bessere Verwendung als leckere Falafel kann man sich doch quasi nicht wünschen.Meine ersten Falafel hatte ich bei einem Streetfood Festival. Da…

Overnight Oats mit Apfel und Karamell

Kooperation: REWE Dirk Pfleger Heute starten wir den Tag nicht mit Brot oder Müsli, sondern mit Overnight Oats. Wie schon in meinem anderen Beitrag dazu erwähnt, kann man diese einfach vor dem Schlafen gehen zubereiten und lässt sie über Nacht ziehen. Am nächsten Tag hat man dann ein energiegeladenes Frühstück, das man wunderbar nach seinen…

Vegane Chili Cheese Fries

Auf die Idee, vegane Chili Cheese Fries zu machen, bin ich eigentlich nur aus einem Grund gekommen. Als Kind war ich mit meiner Mutter im Herbst bei einem Fastfoodladen und da gab es Chili Cheese Fries als Beilage. Ich rede hier nicht von Käsesauce, in die man Chilischoten reingeschnibbelt hat, nein! Ich rede von einem…

Koch mein Rezept – Kürbisbrot nach Brotwein

Über Koch mein Rezept Nachdem wir zuletzt eine Runde ausgesetzt haben, geht es weiter mit einer neuen Runde Koch mein Rezept. Bei der Aktion, bekommen alle Teilnehmer einen Blog zugelost, aus dem wie etwas nachkochen und den sie dann in ihrem Blog vorstellen. Dieses Mal haben wir „Brotwein – Brot, Wein und mehr“ als Partner…

Kartoffel Lauch Suppe

Heute gibt es ein schnelles Gericht, das man gut auch im Homeoffice machen kann. Eigentlich bin ich ganz froh darum, dass ich von zu Hause arbeiten kann. Aber in der Pause groß kochen ist halt schwierig. Meistens koche ich am Wochenende vor und lebe dann unter der Woche aus dem Tiefkühler. Aber manchmal will man…

Onigiri

Ich habe letztes Jahr schon mal versucht, Onigiri selber zu machen. Sie waren einfach viel zu riesig, weil ich nicht wirklich gut in “filigraner” Arbeit bin und hielten auch nicht zusammen. Dann hat Danny mir von Onigiriformen erzählt und ich wollte dem ganzen noch eine Chance geben. Allerdings hab ich mich immer davor gedrückt, mir…

Protein Kartoffelbrot

 Keine großen Worte heute, ich habe versucht mein übliches Kartoffelbrot Rezept auf High Protein umzustellen. Das Experiment ist mir gelungen. Damit gibt es jetzt die dritte Variante von Kartoffelbrot. Normales Kartoffelbrot, Kartoffelbrot mit Apfel und jetzt mit extra Proteinen. Es macht Spaß ab und an auch mal mit bestehenden Rezepten zu experimentieren. Dieses Mal habe…

Buchvorstellung Dutch Oven – Rezepte, Tipps und heiße Kohlen

  Heute ist mal wieder Buchvorstellung und ich möchte euch ein Buch vorstellen, aus dem ich regelmäßig Rezepte koche, bzw. mir Inspirationen hole. Das Buch von Tim Ziegweidt und Sebastian Buchner beginnt mit einem Kapitel über die Grundlagen im Umgang mit dem Dutch Oven. Dort geben sie Tipps zur Auswahl des passenden Dutch, zur Pflege…

Nudelauflauf mit Hummus

One Pot Pasta mach ich sehr gerne, weil ich dann weniger zu spülen habe und meistens sind die Rezepte eh sehr einfach und schnell, dass ich nicht elendig viel Zeit in der Küche verbringen muss. Grade unter der Woche nach der Arbeit ist das immer ein Segen. Neuerdings habe ich eine neue “Art” der One…

Linsensuppe aus dreierlei Linsen

  Linsensuppe ist etwas, dass man wirklich gut vorbereiten kann. Vor allem, da sie wie jedes Eintopfgericht am besten in großen Mengen zubereitet wird. Ich mache mir immer gleich einen riesigen Topf, und friere sie dann Portionsweise ein. Das Grundrezept ist vegan, wer aber auf Fleisch nicht verzichten will, kann sich zum Beispiel Speck oder…

Hähnchen mit Gemüse in Erdnusssoße

Dieses Rezept ist aus Experimenten beim Silvester mini Wok entstanden. Kennt ihr diese coolen mini Wok platten? Im Prinzip wie Raclette. Jeder hat seinen kleinen mini Wok und bereitet sich darin kleine Wok-Gerichte zu. Ein super Party Spaß. Aber während Raclette ja gerne mal eine sehr fettig und schwer sind, sind mini Woks da viel…