Kessellichter

Willkommen zurück! Auch ich bin bei Ulrikes Bloghop dabei! Dani und ich hatten beide Lust mitzumachen, also haben wir beide je einen Termin bekommen. Heute zeige ich euch, wie ich aus kleinen Plastikkesseln diese niedlichen Kessellichter gebastelt habe.

Skelett Flasche

Heute bin ich bei Ulrikes Bloghop dran. Was soll ich sagen, vieles ging bei diesem Projekt schief. Allen voran mein Zeitmanagement. Mit dem einzigen LARP Wochenende vor der Nase, das dann direkt in zwei Tage Prüfung für meine Weiterbildung überging, war es dann plötzlich schon Mittwoch und ich hatte nicht mehr viel Zeit.Das geplante Projekt…

Kissenbrett

Ich habe eigentlich nicht gedacht, dass ich jemals so ein Kissenbrett brauchen könnte, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Zu oft hatte ich es auf Zeltcons, dass es nicht genügend Sitzmöglichkeiten gab, wenn ich zum Essen eingeladen wurde, oder wenn der Plot im Wald mal wieder etwas länger dauerte und man sich die Beine in…

Requisiten für die Seherin

Im Februar war ich auf dem ersten Rauhnächte-LARP der Bogatyr-Orga NSC und habe einem Geist Leben eingehaucht. Die auf Durmstrang immer mal wieder auftauchende Yelyzaveta Vulchanova, oder auch “die Seherin” ist die Schwester der Durmstranggründerin Nerida Volchanova und ist der älteste Geist auf dem Schloss. Zu ihren Lebzeiten galt sie als sehr talentierte Wahrsagerin und…

Eierbecher aus Klopapierrollen

Ostern steht vor der Tür. Die momentane Lage sorgt zwar dafür, dass die großen Familienzusammenkünfte ausfallen, aber das ändert ja nichts an dem Osterfest in den eigenen vier Wänden. Mein Freund und ich bleiben auch zu Hause und machen uns ein paar schöne Tage. Passend dazu gibt es auch frühlingshafte Dekoration und da ich nur…

Phex Laternen

  Was ein Fest. Was ein Gefühlschaos bei mir als Orga. Aber was ein Fest. Ich war ein nervöses Wrack. Wird alles gut gehen, kommt es zu Reibung, weil wir zwei Gruppen hatten, die sich nicht so wirklich kennen. Haben alle spaß? Vor jeder Veranstaltung bin ich schon durch bevor es los geht. Frage mich,…

Gießform aus Latex – Projekt Kupfer Teil 1

Heute gibt es nur einen kleinen Beitrag und das auch noch später als normal. Das heiße Wetter fordert seinen Tribut. Den größten Teil der letzten Woche habe ich mich einfach so wenig wie irgendwie möglich bewegt. Warmes Wetter ist ja schön und ich mag den Sommer wirklich, aber das war dann einfach zu viel des…

Blumentopf umgestalten

Die Mutter meines Freundes hatte Geburtstag und wir wusste absolut nicht, was wir ihr schenken sollten. Was schenkt man denn einer Frau, die wunschlos glücklich ist, einen kompletten Haushalt hat und alles, was sie haben möchte einfach selber besorgt? Nach langer Überlegung haben wir uns für einen umgestalteten Blumentopf entschieden, denn die gute Frau gärtnert…

Kerze mit Tropfendeko

Nachdem ich in einer Gruppe davon erzählt habe, dass ich Kerzen gieße und da auch hin und an mal kleinere Aufträge mache, wurde ich gefragt, ob ich nicht so eine Kerze wie hier machen kann. Klar kann ich. Nach einigem hin und her schreiben standen Form, Farbe und Duft fest.

Schriftrollenbehälter

Meine Schreiberin im LARP hat mittlerweile so viele Schriftstücke dabei und bis jetzt hatte ich keinen passenden Behälter dafür. Ich habe sie gefaltet und in das Tagebuch des Charakters gelegt, weil ich sonst nicht wusste, wohin damit. Allerdings ist es immer etwas befremdlich, wenn man jemanden bittet Schriftstück XY zu holen…aus dem Tagebuch…nun ja. Ergibt…

Nias Wintermantel

Mittlerweile hat mein LARP-Charakter Anniara – kurz Nia – einiges an Kleidung und Deko, was ich euch hier auch schon fleißig gezeigt habe. Das Tavernenschild, die Schürze für ihre Bediensteten, die Maske des Namenlosen, die ihrem Bruder gehört hat und nun bekommt ihr ihren neuen Mantel zu Gesicht.

Leuchtende Flasche

Ich hab ja am Donnerstag schon erzählt, wie ich die herzhaften Muffins als Mitbringsel zum LARPabend dabei hatte.Diese leuchtende Flasche habe ich ebenfalls mitgebracht, aber die war nicht für die Allgemeinheit, sondern ein Gastgeschenk für den gastgebenden Ritter. Er hat sich sehr darüber gefreut und machte sich auf unserer “Tafelecke” sehr gut. Für alle, die…

Creativworld 2019

Werbung (unbeauftragt, Markennennung) Wie schon im letzten Jahr stand auch dieses Jahr die Creativworld wieder in meinem Terminkalender. Dieses Mal musste ich allerdings leider alleine hin, da Kiki leider keine Zeit hatte. Nachdem ich anfangs irgendwie den Eindruck hatte, dass es nicht wirklich viel neues gibt, zumindest nicht in den Bereichen in denen ich bastele….

Weihnachtlicher Besteckhalter

In einer Woche ist Weihnachten. Meine Wohnung ist schon weihnachtlich geschmückt, ich habe einen kleinen Weihnachtsbaum katzensicher im Wohnzimmer stehen und auch das Weihnachtsmenü steht fest. Ich wollte dieses Jahr etwas mehr Tischdekoration haben, weil ich mir unter anderem dachte, dass man Besteck und Serviette auch hübscher drapieren kann, als sie nur neben den Teller…

DIY Adventskalender

Kein Monat mehr und dann geht es wieder los. Jeden Tag im Dezember dürfen wir wieder ein Türchen in unseren Adventskalendern aufmachen. Als Kind hatte ich immer einen klassischen Kalender mit Schokoladenstückchen. Nach der Trennung meiner Eltern hat meine Mutter mir dann einen Adventskalender aus einer alten Latzhose gebastelt, der ganz viele Taschen hatte, in…

Die Flurwand muss schöner werden!

Nach der Trennung meines Mannes und dem Einzug meines neuen Mitbewohners hat sich so einiges in der Nerdbude getan. Früher hing an der Wand im Flur mein Wandteppich des Hauses Ravenclaw. Dieser ist zusammen mit all meinem Harry Potter Merchandise ins Wohnzimmer umgezogen und so blieb die Wand zwischen Wohungs- und Schlafzimmertür leer. An sich…

Pimp my watch

Diese gepimpte Uhr hängt jetzt bei mir im Flur Richtung Wohnzimmer. Ich hab gerne in jedem Zimmer eine Uhr hängen oder stehen, weil ich es hasse unpünktlich zu sein. Da ich beim Zocken, Nähen und Basteln aber auch gerne mal die Zeit vergesse, brauche ich eigentlich immer eine Uhr in meiner Nähe. Ich hatte diese…

Aus alt mach neu

Der Nachttisch meines Mitbewohners war bis zuletzt ein alter ausgedienter Hocker. Eigentlich hätte er einen kleinen Nachttisch von meinem Ex übernehmen sollen, der hatte sich dann aber doch dazu entschieden, ihn selber zu behalten. Da bekanntlich nichts so lange hält wie ein Provisorium, stand besagter Hocker jetzt immer noch neben dem Bett. Also habe ich…

Schürze für die Bediensteten im LARP

Eine Schürze gehört zu jedem Wirt und Bediensteten dazu. Ob es eine Schürze auf Bauchhöhe ist oder eine, die über den gesamten Oberkörper geht. Hat man dreckige und/oder nasse Hände kann man diese schnell trocknen und grob säubern. Wie einige von euch schon wissen, spiele ich im LARP eine Wirtin und sie besitzt natürlich eine…

Pinnwand mit den Stickern von bande

Dieser Beitrag enthält Werbung. Ich mag Pinnwände aus Kork sehr gerne und hänge eigentlich alles auf. Von Fotos, über Geldscheine aus anderen Ländern, Karten mit lustigen Sprüchen und Fahrkarten aus Urlauben. Jede Erinnerung wird daran festgepinnt. Auch wichtige Notizen, wie zum Beispiel meine Wahlbescheinigung habe ich mal an sowas gepinnt, damit ich sie ja nicht…