Leuchtende Flasche

Ich hab ja am Donnerstag schon erzählt, wie ich die herzhaften Muffins als Mitbringsel zum LARPabend dabei hatte.Diese leuchtende Flasche habe ich ebenfalls mitgebracht, aber die war nicht für die Allgemeinheit, sondern ein Gastgeschenk für den gastgebenden Ritter. Er hat sich sehr darüber gefreut und machte sich auf unserer “Tafelecke” sehr gut.
Für alle, die das gerne mal nachmachen möchten, habe ich euch eine kleine Anleitung zusammengestellt.

Ihr braucht:
eine leere Weißglasflasche
ein Glas Wasser
Kleister
ein LED Flaschenlicht
Pinsel
Transparentpapier (gerne auch mehrfarbig)
Wolle
ein Motiv, das später auf die Flasche soll

So wird’s gemacht:
Entfernt erst einmal die Etiketten von eurer Flasche. Wenn das eine Plastikummantelung wie bei mir ist, müsst ihr nur eine Stelle zum aufreißen finden, dann löst es sich von ganz alleine. Wenn ihr geklebte Etiketten habt, legt die Flasche in Wasser und wartet, bis sich das Etikett löst. Kleberreste könnt ihr entweder mit Essig oder mit Zitronensaft lösen.

Trocknet die Flasche gut ab (wenn es geht, auch von innen). Rührt nun den Kleister nach Anweisung an und lasst ihn etwas 20 Minuten quellen. In der Ziwschenzeit könnt ihr schon mal das Transparentpapier kleinreißen und euer Motiv auf Bastelkarton übertragen und ausschneiden. Ist euer Kleister fertig, könnt ihr anfangen, die Flasche nach Belieben und eurer Fantasie nach zu bekleben. Ich habe mein Motiv als Eyecatcher platziert und das Transparentpapier so angeordnet, dass es sich wie in einem Wirbel um die Flasche legt.

Nun lasst ihr den Kleister trocknen. Schneidet euch Wolle zurecht und pflechtet daraus eine Kordel, die so lang ist, dass ihr sie um den “Korken” des Flaschenlichts wickeln könnt. Wenn eure Flasche getrocknet ist, steckt das Flaschenlicht hinein, wickelt die Kordel um den Korken und fertig ist eure leuchtende Flasche.
Wer möchte, kann natürlich noch Dekosand in die Flasche kippen, oder Watte reinstecken, dann sieht der Leuchteffekt noch etwas hübscher aus.

Fertig ist der Beitrag, also geht es ab damit zum Creadienstag!

One thought on “Leuchtende Flasche”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO