Archives

Feldsalat mit Ziegenkäse im Speck

Feldsalat, oder auch Rapunzel genannt, esse ich sehr gerne. Zusammen mit Rucola ist er einer meiner Lieblingssalatsorten. Früher, als meine Oma noch selber Gemüse und Salat angepflanzt hat, gab es oft Feldsalat und jedes Mal, wenn ich welchen mache, erinnert er mich an meine Kindheit und meine Oma. Als ich den Rheinischen Sauerbraten gemacht habe, gab es den Feldsalat mit Ziegenkäse im Speck als Vorspeise. Nicht zu mächtig und passend zu dem süß-säuerlichen Hauptgang. Außerdem macht er einiges her und dabei ist er ruck zuck zubereitet.

Read more… →

Bunter Salat mit gebratenem Lachs

Bunten Salat gab es bei uns im Sommer sehr häufig. Die Zutaten sind natürlich komplett variabel: Mal mit Gurke statt Paprika, mal mit Parmesan statt Mozzarella, mal gab es marinierte Pute dazu, oder eben Lachs. Gerade wenn es richtig heißt ist und man eigentlich keine Lust hat zu kochen bietet sich dieses Gericht wirklich gut an. Es liegt nicht schwer im Magen und erfrischt. Wem das zu wenig ist, kann natürlich noch etwas frisches Baguette oder Ciabatta dazu reichen.

Read more… →

Fleischsalat

Ich hab ja ne Weile von der Tafel Lebensmittel bekommen. Da da jedes Mal mehr Aufschnitt dabei war, als ich je essen konnte, habe ich einen Teil immer eingefroren. Aber als Mensch der nicht so viel Aufschnitt isst, hätte ich da ja noch mal 100 Jahre von leben können. Irgendwann ist mir einfallen, dass ich ja Fleischsalat total gern mag. Viel lieber als “nur” Aufschnitt.

Read more… →

Reissalat mit Mandarinen

Dieser Salat und ich haben eine gewisse Geschichte. Das erste Mal habe ich ihn probiert, als Gwen ihn zu einem Treffen mitbrachte. Da musste ich mir gleich das Rezept organisieren. Ich mag den Salat sehr gerne, doch beim ersten Mal, als ich ihn selbst gemacht habe, habe ich mir das erste Mal, so richtig heftig in den Daumen geschnitten. Noch heute erinnert mich eine kleine Narbe an diesen ersten Versuch.

Read more… →

Bohnen-Mais Salat mit Fleischwurst

Somme, Sonne, Grillsaison. Kaum ist es etwas wärmer, zieht es viele Leute raus und die Grillfeuer werden angeheizt. Doch Grillgut alleine macht nicht jeden glücklich, auch Salate gehören dazu. Das hier ist so mein All Time Favorit Salat. Er ist sehr schnell gemacht und super lecker. Vor allem kann ich mich an ihm auch nicht satt essen. Ich kann immer wieder noch einen Teller nehmen. Natürlich kann man ihn ganz wunderbar als Beilage zu Gegrilltem essen, aber man kann ihn locker auch als Hauptmahlzeit essen. Gerade wenn es im Sommer warm ist und man keine Lust hat etwas zu kochen, ist dieser Salat genau das Richtige.

Read more… →

Tortellini Salat

Heute möchte ich euch einen super leckeren Tortellini Salat zeigen. Das Rezept für den Salat ist von meiner Patentante über meine Mutter schließlich bei mir gelandet, weil ich den Salat mal bei meinen Eltern gegessen habe. Er passt wunderbar zu Gegrilltem, kann aber auch eine eigene Mahlzeit sein. Durch die Gurke und die Tomaten ist der Salat trotz der Mayosoße sehr frisch.

Read more… →