Dinkel-Haferbrot (für Faule)

“Brotbacken dauert immer so lange, ist voll aufwendig und die blöde Hefe geht bei mir eh nicht auf! Dafür habe ich weder die Zeit noch die Nerven!” Oh, little did I know. Ja, das war früher tatsächlich meine Meinung und auch als zu Beginn der Pandemie alle wie bescheuert Hefe und Mehl gekauft haben, um…

Overnight Oats mit Kirschen

Sowohl Danny, als auch ich haben hier schon unsere Porridgerezepte geteilt und nein, Overnight Oats mit Kirschen ist kein neues Porridgerezept von mir. Zwar bereitet man Overnight Oats auch mit Haferflocken zu und auch hier werden sie sehr weich und schlotzig, aber die Zubereitung ist etwas anders. Für Porridge kocht man die Haferflocken in Milch…

Frühstücksmuffins

Brot ist eigentlich immer auf meinem Frühstücksteller. Wenn ich mal Zeit und Lust habe, darf es auch mal Porridge sein und wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, gibt es auch mal Pfannkuchen, oder Rührei. So kam es natürlich, wie es kommen musste. Keine Eier im Haus und mir ist das Mehl ausgegangen. Porridge ohne…

Gebackene Apfelringe und Haferkekse

Das Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit am Tag. Ich lass sie nur leider viel zu oft aus oder frühstücke so spät, dass es meistens schon ins Mittagessen übergeht. Wenn ich auf der Arbeit bin, frühstücke ich meistens da, weil ich bei der Frühschicht noch nicht in der Lage bin so früh nach dem…