Gemüsetopf mit vegetarischen Bällchen aus dem Römertopf

gemüserömertopf mit vegihack

Wenn man schon nicht zum LARP fahren kann, kann man wenigstens mit Rezepten für Selbstversorgercons experimentieren. Von meinen geplanten LARPs die von 2020 auf 2021 verschoben wurden, sind die meisten für Selbstversorger. Also durchaus ein Anlass, sich noch mal intensiver mit dem Thema Lagerküche Auseinader zu setzen. Zumindest wenn man ab und an gerne mal Abwechslung hat.

gemüserömertopf mit vegihack

Daher habe ich mal wieder meinen BBQ Römertopf ausgepackt und einen Gemüsetopf gemacht. Da es gerade viel zu kalt ist, habe ich den Topf nicht auf dem Gill verwendet. Aber das Rezept lässt sich auch problemfrei im BBQ Römertopf oder im Dutch Oven auf offenem Feuer kochen.

gemüserömertopf mit vegihack

Gemüsetopf mit vegetarischen Fleischbällchen

Zutaten
1 Zucchini
1 Stange Lauch
4 Tomaten
250 g vegi Hack
1 Ei
1 EL Paniermehl
100 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano

Zubereitung
Das Gemüse in gleichmäßige Stücke schneiden.
Vegi Hack mit Ei und Paniermehl verkneten. Aus der Masse mehrere Bällchen formen.
Gemüse in den Römertopf geben. 80 g vom Frischkäse in der Mikrowelle schmelzen, mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano abschmecken.
Danach über das Gemüse geben. Die Vegibällchen auf das Gemüse legen und den restlichen Frischkäse darüber verteilen.
Bei geschlossenem Deckel für 1 Stunde bei 200 °C im Ofen backen.

Gemüsetopf mit vegetarischen Bällchen aus dem Römertopf
Autor: Daniela
Zutaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Stange Lauch
  • 4 Tomaten
  • 250 g vegi Hack
  • 1 Ei
  • 1 EL Paniermehl
  • 100 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Oregano
Zubereitung
  1. Das Gemüse in gleichmäßige Stücke schneiden.
  2. Vegi Hack mit Ei und Paniermehl verkneten. Aus der Masse mehrere Bällchen formen.
  3. Gemüse in den Römertopf geben. 80 g vom Frischkäse in der Mikrowelle schmelzen, mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano abschmecken.
  4. Danach über das Gemüse geben. Die Vegibällchen auf das Gemüse legen und den restlichen Frischkäse darüber verteilen.
  5. Bei geschlossenem Deckel für 1 Stunde bei 200 °C im Ofen backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating