Häkelelefant

Heute gibt es keine große Anleitung. Ich möchte euch einfach nur einen kleinen süßen Häkelelefant zeigen, den ich als Geburtstagsgeschenk für meine Freundin Anne gemacht habe. Sie liebt Elefanten und Krokodile. Letztes Jahr habe ich schon mal ein Krokodil für sie gemacht. So genug der Worte hier ist der kleine Elefant gehäkelt nach diesem Muster.

Ab damit zum Creadienstag und zu Liebste Maschen von Fanny. Außerdem noch zu Häkeline.

12 Comments Add yours

  1. Hej daniela,
    Da wird sie sich wahnsinnig gefreut haben:-) der elefant ist ja süss geworden! Dann noch mit den vielen blumen, toll! 🙂 Ganz lg aus dänemark, ulrike 🙂

    1. Daniela says:

      Danke. 🙂
      Ich mochte den kleinen auch sehr und hatte ein wenig trennugsschmerz. Aber er ist jetzt in guten Händen.

  2. HäkelLine says:

    Der Elefant ist ja bezaubernd geworden, ein tolles Geschenk.
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem tollen Post auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    Ganz lieben Gruß – Ruth

    1. Daniela says:

      Wenn man so lieb gefragt wird, dann Linke ich doch und steige gleich auch noch ein 😀

  3. Stacia says:

    Ich finde den Elefanten total süß! Da hat sie sich bestimmt gefreut!

    1. Daniela says:

      Danke 😀
      Und wie sie sich gefreut hat. Er ist defintiv jetzt in guten Händen.

  4. Anne says:

    Ich kann euch sagen sie hat sich riesig gefreut und der kleine Fant hat einen Ehrenplatz im Regal bekommen! Vielen Dank nochmal ^___^ <3

    1. Daniela says:

      Gerne wieder 😀
      Damit Kroko und Elefant nicht alleine bleibe.

  5. Julia says:

    Der ist ja süß.

    1. Daniela says:

      Danke 😀

  6. Jeanne says:

    Der kleine ist ja herzallerliebst- ich wüsste nicht, ob ich mich so einfach von ihm trennen könnte!..Aber sag mal, WIE lange hast du denn da drangesessen??
    Liebe Grüße

    Jeanne

    1. Daniela says:

      Ja das war nicht so leicht. Aber man lernt loszulassen wenn man öfters Amigurumi macht.
      Der hat gar nicht so lange gedauert.. Ich glaub ich habe da 2 oder 3 Abende dran gesessen beim Filme gucken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *