Archives

Holzbox pimpen

Heute zeige ich euch eine Holzbox, die ich schon vor einer ganzen Weile gepimpt hatte. Dummerweise hatte ich die Fotos dann verlegt und selbst jetzt fehlen mir noch ein paar Zwischenschritte. Ich bin sicher, dass ich die Fotos gemacht habe aber sie sind einfach weg.

Wie gesagt eine ganze Weile her. Die Box war das Wichtelgeschenk bei unserer halb IT Wichtelaktion zu Weihnachten 2016. Ich hatte einen Charakter gezogen, der Redakteur ist und ich wusste, dass dem Charakter mal sein Notizbuch abgenommen wurde. Also wollte ich etwas schenken, dass die wichtigen Notizen der Redaktion geschützt sind. Denn wer weiß schon, was über den eigenen Charakter in diesem Büchlein steht. Dazu habe ich mir bei Tedi eine entsprechend große Holzbox gekauft. Diese zerlegt und erst mal dunkel angemalt, weil ich das helle Holz nicht so toll fand.

Read more… →

Ein Irrwicht kommt selten in einer Gestalt!

Am 6.9. habe ich mein erstes eigenes LARP Con organisiert. Thematisch war es dem Harry Potter LARP Con Hogwarts Express (HÖX) zugeordnet. Auf dem letzten HÖX ist am letzten Abend so unglaublich viel passiert, dass nicht mehr alle losen Fäden am Ende gespielt werden konnten. Es gab dringenden redebedarf bei vielen Spielern. Da das nächste HÖX aber noch über ein Jahr weg war, dachte ich mir, dass ich es selbst in die Hand nehme und ein mini Con mit max 15 SCs und 2-3 Lehrer NSCs organisiere. Nach einigen Gesprächen mit den HÖX Organisatoren und betroffenen Lehrern konnte es los gehen. Ein Thema war schnell gefunden, ein Verteidigung gegen die dunklen Künste Ferienkurs. Schließlich leben wir, oder besser unsere Charaktere, in gefährlichen Zeiten, da das HÖX den Aufstieg des Dunklen Lords bespielt. Geplant war ein lockerer Unterricht mit viel Freizeit für Charakerspiel und Charakterentwicklung.
Ein Teil des Unterrichts war ein Kampf gegen einen Irrwicht. Für alle nicht so Harry Potter versierten: ein Gestaltenwandler, der sich immer in das Verwandelt, wovor sein Gegner am meisten Angst hat.

Read more… →

Schokomäuse fürs Harry Potter LARP Hogwarts Express

Ich weiß nicht warum ich darüber nicht schon längst berichtet habe. Zum Hogwarts Express hatte ich süße Schokomäuse gemacht, die dann IT Effekte wie:
– x Minuten Schweigen
– x Minuten jeden Satz mit piiep beenden
– x Minuten nur hüpfend bewegen
– X Minuten lachen
und ähnliches hatten. Da die Schokomäuse bei allen besonders wegen ihrer konsitenz gut ankamen, möchte ich das einfache Rezept mit euch teilen.

Read more… →

Harry Potter LARP

Kurz vorab, ich habe derzeit ein kleines Problem mit dem Internet. Wie das dann so ist, kann man ohne nicht bloggen. Ich hoffe, dass sich das ganze bald so weit klärt, dass ich wieder mehr schreiben kann.

 

Vor zwei Wochen, also vom 9.5 bis 11.5, war ich auf einem Harry Potter LARP. Wer meinem Blog schon länger folgt bekommt ja hin und an etwas von der Vorbereitung mit. An diesem Wochenende habe ich einiges Erlebt. Nicht alles werde ich hier wieder geben. Einerseits, weil man immer irgendetwas vergisst andererseits sind da auch einige Dinge bei, von denen ich aktuell noch nicht möchte, dass sie allen bekannt sind.

Read more… →

Was lange währt,…

… wird endlich gut.
Nachdem wir unseren Slytherin HÖX Dekobasteltreff schon einmal abgeblasen haben und dieser schon wieder auf der Kippe stand passt der Titel denke ich. In einer „Ok wir ziehen das jetzt durch, wir fahren einfach zusammen in den Baumarkt und fangen ENDLICH an!“ Aktion haben Inuky und ich uns hingesetzt und gebastelt. Ich war erstaunt, dass Styroporplatten gar nicht so teuer sind. Das Bearbeiten hat sicher noch potenzial zur Verbesserung ABER wir haben angefangen und jetzt einen groben Überblick was wie funktioniert und was man ggf. noch verbessern könnte. Das nächste Basteltreffen wollen wir dann für alle interessierten Häuser öffnen. Mit der Bedingung, dass Häuser übergreifend gearbeitet wird. Sind ja OT also sollte das gehen. Es macht halt vieles einfacher.

Read more… →