Hirsch Pie

Ein sehr leckeres Rezept von meinem Lieblingskoch Gordon Ramsay. Nachgekocht aus seinem Buch Healthy Appetite. Das gab es bei uns heute.

Zutaten:
600g Hirschfleisch (gewürfelt)
Seesalz
Schwarzer Pfeffer
3 TL  Mehl
3-4 TL Olivenöl
2 Stangen Lauch (nur das weiße, in dicken Scheiben)
150g Baby Zwiebeln (gehackt)
250g kleine Karotten (in Scheiben)
250g Champignons (in Scheiben)
1 Rosmarinzweig
150ml Rotwein oder Port
650ml Hühnerbrühe
150g kleine Kartoffeln (in Scheiben)

Süßkartoffel Topping
500g Süßkartoffel (grob zerkleinert)
350g Desirée Kartoffel (grob zerkleinert)
20g Butter
50g Gloucester Käse (gerieben)
2 Eigelb

Zubereitung:
Fleisch würzen und mit Mehl bestäuben und im Olivenöl anbraten. Danach das Fleisch auf die Seite stellen und in der Pfanne Lauch, Zwiebeln und Karotten für 4-5 Minuten leicht anbraten. Danach Pilz und Rosmarin hinzufügen und noch eine Minute weiter kochen. Dann das Ganze mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Danach die Brühe hinzufügen und erhitzen. Das Fleisch mit eventuell entstandenem Bartensaft hinzufügen und für 40-50 min köcheln lassen. 15 Min vor Ablauf der Zeit die kleinen Kartoffeln in der Pfanne anbraten und zum Rest geben. Etwas abkühlen lassen und dann in eine Auflaufform füllen.
Für das Topping die Süßkartoffel und die Desirée Kartoffel im Salzwasser 15 min kochen. Danach mit den restlichen Zutaten zu einem Püree vermischen und über den Auflauf verteilen.
Zum Abschluss 20 min bei 220°C backen.

Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen. =(

Und mit diesem Rezept wünsche ich euch allen ein schönes Weihnachtsfest!

One thought on “Hirsch Pie”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO