Kronkorken Magnete

Vor einiger Zeit, genau genommen, als der letzte Hobbit raus kam, gab es beim Malzbier eine Aktion, bei der auf den Kronkorken die Helden des Hobbits abgebildet waren. Ich musste natürlich sofort selbige kaufen. Kurz darauf gab es eine ähnliche Aktion noch mal zu Avengers. Auch hier musste ich natürlich einige Kronkorken mit meinen Lieblingshelden besorgen. Seit dem lagen diese Kronkorken ungenutzt im Regal und staubten an. Mir ist einfach nichts eingefallen, was ich damit machen kann. Bis vor Kurzem, denn da war meine Mutter zu besuch und sagte: “Mach doch einfach Magnete rein, dann kannst du sie an deiner Pinnwand nutzen.”
Eine großartige Idee. Immerhin besitze ich ein riesiges Whiteboard, auf das jede Menge Magnete passen. Vor allem sind sie super schnell gemacht. Man braucht nur etwas Platz, damit die Magnete nicht zusammenkleben, während sie eigentlich in den Kronkorken trocknen sollten.

Ihr braucht:
– Kronkorken
– Kleber
– Magnete in der Anzahl der Kronkorken (Ich habe 10x10x10mm Magnetwürfel genommen, da diese günstig waren.)

Magnete in die Kronkorken kleben und dann einfach warten bis der Kleber trocken ist. Dank der starken Magnete kann ich jetzt endlich die Briefumschläge mit den Eintrittskarten fürs LARP ordentlich an die Wand pinnen ohne ständig angst zu haben, dass sie runter fallen.

dsc_5850

dsc_5854

dsc_5852

 

Wow große Edit Runde. o_O Das war schon kein kleiner Fehlerteufel der gewütet hat, sondern eine ganzes Heer. Was ist denn da passiert? Sollte wohl nachts um 2 Uhr keine Einträge mehr vorbereiten…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *