Vanillekipferl

Ich hasse es ja, dass in den meisten Rezepten gar keine Vanille verwendet wird. Daher meine Vanillekipferl mit Vanilleschote 😀

Zutaten:
250g Mehl
210g Butter
100g Mandeln
80g Zucker
1 Vanilleschote
2 Pakete Vanillezucker
Puderzucker

Zubereitung:
Aus Mehl, Butter, Mandeln, Zucker und der ausgekratzten Vanille einen Teig kneten. Den Teig danach etwa 30min im Kühlschrank ruhen lassen. Danach kleine Halbmonde formen und bei 175°C etwa 20 Minuten backen. Sie sollten nicht zu dunkel werden. Während die Vanillekipferl backen Puderzucker und Vanillezucker mischen und auf einen Teller sieben. Die Vanillekipferl nach dem Backen kurz abkühlen lassen und dann im Zucker wenden.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Vanielle Kipferl
Autor: Daniela
Zutaten
  • 250 g Mehl
  • 210 g Butter
  • 100 g Mandeln
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Pakete Vanillezucker
  • Puderzucker
Zubereitung
  1. Aus Mehl, Butter, Mandeln, Zucker und der ausgekratzten Vanille einen Teig kneten. Den Teig danach etwa 30min im Kühlschrank ruhen lassen. Danach kleine Halbmonde formen und bei 175°C etwa 20 Minuten backen. Sie sollten nicht zu dunkel werden. Während die Vanillekipferl backen Puderzucker und Vanillezucker mischen und auf einen Teller sieben. Die Vanillekipferl nach dem Backen kurz abkühlen lassen und dann im Zucker wenden.

6 Comments Add yours

  1. elisabethst says:

    Dein Rezept hört sich gut an, werde ich ausprobieren! lg

    1. Ich kanns nur empfehlen. Mache sie schon ewig so 😀

  2. Lindi Pekel says:

    danke für das rezept ich werde es betsimmt mal testen

    1. Kannst ja mal erzählen, wie sie dir geschmeckt haben, wenn du sie getestet hast 😀

  3. Hmmm…. so schmeckts dann auch richtig gut nach echter Vanille 🙂

    1. Ja echte Vanille ist das beste 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating