Archives

Zimt Schokolade am Stiel

Die Schokolade am Stiel war eigentlich mehr so eine Notlösung. Wir hatten am ersten Dezemberwochenende ein LARP im Harry Potter Setting und bespielt wurde der letzte Abend, bevor es mit dem Zug in die Weihnachtsferien geht. Also gab es am Freitagabend Wichteln für alle die Lust darauf hatten. Incharakter versteht sich. Da mein Charakter ein gewisses Händchen fürs Deuten der Zukunft hat, hatte ich mir überlegt, dass ich gerne etwas schenken würde, dass Plotrelevant ist. Kurz die Orga angeschrieben und abgeklärt, ob da nicht irgendwas möglich ist. Die fanden die Idee super und ich bekam den Tipp, dass mein Wichtelpartner sehr wahrscheinlich eine Flasche Quellwasser benötigten würde. Gesagt getan.

Allerdings kam mir dann so ne Woche vorm Con der Gedanke, was wenn das mit dem Plot aus irgendwelchen Gründen nicht funktioniert. Ich wäre ja enttäuscht, wenn ich nur eine Flasche Wasser bekommen würde, die dann für nix zugebrauchen ist. Also wollte ich wenigstens noch ein bisschen Süßkram in Form von Keksen zum Wichtelgeschenk packen. Dann kam mir die Idee, hey du hast doch noch diesen Rest Schokolade vom Dekorieren der Nugatsterne, du könntest die mit ein bisschen Zimt mischen und schon gibts Schokolade am Stiel für leckeren Kakao.

Zutaten:

(Die Zutaten sind etwas geschätzt, war halt ein Rest Schokolade)
150-200g Vollmilchschokolade
2 TL Zimt
50 g weiße Schokolade

außerdem Plastik Schnapsgläser und Stiele

Zubereitung:

Vollmilchschokolade im Wasserbad schmelzen und den Zimt einrühren. Die Schokolade gleichmäßig in Schnapsgläser verteilen. Weiße Schokolade im Wasserbad Schmelzen und eine dünne Schicht auf die Vollmilchschokolade geben. Stiel rein und auskühlen lassen.

Ich habe meine Schokolade noch ein bisschen dekoriert, in dem ich einfach seitlich das Holz eingesteckt habe und mit der dunklen Schokolade Schlieren auf die Helle gemacht habe.

Über Nacht auskühlen lassen, dann aus den Gläsern nehmen.

Für Kakao dann einfach in heißer Milch auflösen.

Zimt Schokolade am Stiel
Course: Drinks
Zutaten
  • 150-200 g Vollmilchschokolade
  • 2 TL Zimt
  • 50 g Weiße Schokolade
Zubereitung
  1. Vollmilchschokolade im Wasserbad schmelzen und den Zimt einrühren. Die Schokolade gleichmäßig in Schnapsgläser verteilen. Weiße Schokolade im Wasserbad Schmelzen und eine dünne Schicht auf die Vollmilchschokolade geben. Stiel rein und auskühlen lassen.

  2. Ich habe meine Schokolade noch ein bisschen dekoriert, in dem ich einfach seitlich das Holz eingesteckt habe und mit der dunklen Schokolade Schlieren auf die Helle gemacht habe.

  3. Über Nacht auskühlen lassen, dann aus den Gläsern nehmen.

Heiße Schokolade am Stiel

Grundlage für meine heiße Schokolade am Stiel war dieses Rezept. Da meine PamK Tauschpartnerin aber nicht so gerne Zimt mochte, habe ich selbigen durch Spekulatius Gewürze ersetzt. Meine Schokolade war nicht wirklich flüssig, als ich sie in die Förmchen gefüllt habe. Ich weiß nicht woran es lag vielleicht am zusätzlichen Kakao oder den Gewürzen? Jedenfalls haben sich dadurch kleine Bläschen beim Aushärten gebildet. Geschmacklich macht es sicher keinen Unterschied aber optisch war das etwas schade.

Löffel Kakao