Darlek Muffins

Course Muffins
Portionen 14

Zutaten

  • 120 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g gemahlende Mandeln
  • 1 TL Natron
  • 5 EL Backkakao
  • 120 ml Milch

Deko

  • 100 g Vollmilch Schokolade
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 1/2 Becher Sahne
  • Schokodrops
  • Zebraröllchen
  • Marshmallows

Zubereitung

  1. Für den Teig habe ich einfach alle Zutaten zusammengerührt. Wobei ich halt Natron und Backpulver grob im Mehl vermischt hab, bevor ich es zum Rest gegeben habe. Teig auf eine 12er Muffinform verteilen
  2. Bei 160°C etwa 15 Minuten backen.

  3. Muffins aus der Form nehnen, auskühlen lassen und dann oben gerade abscheiden und umdrehen.

  4. Sahne erhitzen und die Schokolade unter Rühren schmelzen.

    Jeweils ein Schokodrop mit etwas Schokolade an ein Zebraröllchen kleben. Pro Dalek zwei Stück (Auge und ein Arm)

  5. Auf jeden Kuchen ein (Halbes meine sind was groß gewesen) Marshmallow mit Schokolade kleben. Die Schokolade darf nicht zu heiß sein, sonst schmelzen die Marshmallows.

  6. Wenn die Schokolade angetrocket ist, den Dalek mit Schokolade überziehen und die restlichen Dekoelement anbringen (Arme, Auge, Drops)