Archives

Meine ersten Macarons

Im Moment ist es sehr still hier. Das hat zwei Gründe. Erstens komme ich im Moment einfach nicht zum Bloggen, zweites streikt noch immer die Technik. Anfang Dezember ist mein PC kaputt gegangen und ich habe immer noch keinen richtigen Ersatz.

Aber ich wollte euch wenigstens meine Macarons zeigen. Die Macarons habe ich nach dem Rezept von hier gemacht. Als Füllung wollte ich eigentlich eine Schokoganache dummerweise hatte ich dann beim einkaufen die Sahne vergessen. Also wurde improvisiert. Gefüllt sind sie nun mit einer Schokoeierlikörmasse. Genaue Mengenangaben kann ich leider nicht machen, da ich es recht frei gemacht habe. Waren wohl so 100g Schokolade, 10-15g Butter und (zuviel) Eierlikör. Zuviel in dem Sinne, dass sie einen fast aus den Socken hauen, was den Alkoholgehalt betrifft. ^^‘

Read more… →

Veganer Schoko-Spekulatius-Aufstrich

Da ich dieses Jahr auch eine vegane Freundin zu Weihnachten naschtechnisch versorgen möchte, habe ich den Dezember genutzt um mich A über vegane Produkte zu informieren und B gleich mal eine ganze Menge Rezepte abzuwandeln. Eigentlich sollte es nur Kekse geben aber nachdem ich bei Schnin’s Kitchen über ein Rezept für Lebkuchen Nutella gestoßen bin, wollte ich auch etwas in der Art machen. Aber vegan. Hier ist mein Ergebnis mit Rezept.

Veganer Schoko Aufstrich

Read more… →

Schokomäuse fürs Harry Potter LARP Hogwarts Express

Ich weiß nicht warum ich darüber nicht schon längst berichtet habe. Zum Hogwarts Express hatte ich süße Schokomäuse gemacht, die dann IT Effekte wie:
– x Minuten Schweigen
– x Minuten jeden Satz mit piiep beenden
– x Minuten nur hüpfend bewegen
– X Minuten lachen
und ähnliches hatten. Da die Schokomäuse bei allen besonders wegen ihrer konsitenz gut ankamen, möchte ich das einfache Rezept mit euch teilen.

Read more… →