Archives

Baumkuchenecken

Baumkuchenspitzen

Ich habe dieses leckere Rezept für Baumkuchenecken bei Sweet Pie entdeckt. Da ich weiter bei der Füllung für meine Weihnachtstütchen großteilig vegan bleiben möchte, habe ich das Rezept entsprechend abgewandelt und die Butter durch Magarine ersetzt.

Da meine Form ein wenig zu groß war, konnte ich nur wenige Schichten backen und ich muss gestehen, dass es mir auch gereicht hat. Das Rezept ist sehr lecker aber Baumkuchen ist mir dann doch zu viel arbeit. Gerade mit dem x Mal Backofen auf neue Schicht und wieder rein. Da musst ich zu sehr aufpassen. Irgendwie habe ich den Kuchen auch vielleicht nicht gut genug auskühlen lassen jedenfalls haben sich meine Schichten teilweise beim Zuschneiden der Ecken geteilt. Aber schick sind sie geworden. Da ich bei der Deko unsicher war, ob das nur Zucker ist oder ob da noch irgendwie was anderes drin ist, habe ich für den veganen Teil nur mit Schokolade überzogen. Aber ich mag es eigentlich am liebsten bunt!