Archives

Schoko-Aprikosen Fudge

DSC_2115

Zutaten:

400ml Sojamilch
220g Zucker
12g Palmfett
~400g Schokolade
~50g Magarine
getrocknete Aprikosen

Zuerst Sojamilch mit Palmfett erhitzen. Wenn die Sojamilch kocht den Zucker nach und nach hinzugeben und gut rühren bis sich alles aufgelöst hat. Das ganze sollte dann reduziert werden bis es dickflüssig wird. Das kann je nach dem wie viel man es einkochen lassen möchte schon mal etwas länger dauern. Dann die klein gebrochene Schokolade und die Magarine darin auflösen. Die Aprikosen in kleine Stückchen schneiden und unter die Masse mischen. Eine Form mit Frischhaltefolie auslegen, ich habe eine Auflaufform genutzt. Den Fudge dann auskühlen lassen. Wenn er fest ist, das ganze Fudgestück aus der Form heben, auf ein Schneidbrettchen legen und in kleine Stücke schneiden. Den Fudge im Kühlschrank lagern und vor dem Verzehr ein wenig bei Raumtemperatur warm werden lassen.