Cappuccino Kuppelkuchen

Den Kuchen gab es zur letzten DSA Runde. Wir spielen gerade die Phileasson Saga und hängen auf diesem “Arsch Kack Berg”. Nicht nur mussten wir uns dem Willen der Echsengötter ausgeliefert den Berg hoch kämpfen, oben angekommen läuft auch so ziemlich alles schief und wir sind ständig nur am Boden. Wir hassen diesen Berg sehr geschlossen. Also bleibt nichts anderes übrig als das beste daraus zu machen und einen kleinen Kuchenberg zu essen!

Cappuccino Kuppelkuchen

Zutaten Boden:
4 Eier
140g Zucker
50g Mehl
1 TL Backpulver
50g geriebene Zartbitterschokolade
150g gemahlene Mandeln

Zutaten Füllung:
2 Dosen Mandarinen
750ml Sahne
2 Pck Sahnesteif
20g Zucker
2 Pck Vanillezucker
2 Beutel Instand Cappuccinopulver

Zubereitung

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen und unter die Eicreme wünschen. Schokolade und Mandeln nach und nach hinzufügen. Der Kuchenteig wird hier sehr krümelig, das ist normal und geht weg wenn etwa die hälfte vom Eischnee dazu gemischt ist. Eischnee nach und nach hinzufügen. Den Teig in eine 28er Springform füllen und etwa 30 Minuten bei 180°C backen.

Den Boden nach dem Backen erkalten lassen und dann halbieren. Die obere Hälfte des Bodens auf ein Backblech zerböseln. Die Brösel bei 50°C im Backofen knusprig trocknen. Das dauert so 20-40 Minuten etwa. Die Brösel dabei regelmäßig durchmischen. Danach auskühlen lassen.

Für die Füllung die 500ml Sahne mit Sahnesteif, Zucker, Vanillezucker und Cappuccinopulver steif schlagen. Die Abgetropften Mandarinchen auf dem Boden verteilen und die Sahne Kuppelförmig auf dem Boden verteilen.

Cappuccino Kuppelkuchen 2 Cappuccino Kuppelkuchen 3

Die restliche Sahne ebenfalls steif schlagen und dann gleichmäßig über den Cappuccinosahneberg verteilen.

Cappuccino Kuppelkuchen 4

Zum Schluss mit den gerösteten Börseln bestreuen.
Wenn ihr den Kuchen nicht sofort serviert, lohnt es sich, die Brösel erst kurz vorher auf dem Kuchen verteilen, da sie sich sonst mit der Feuchtigkeit der Sahne vollsaugen und nicht mehr so herrlich knuspern.

Cappuccino Kuppelkuchen 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *