Auf nach Aventurien – 12 Götter Kerzen

12 Götter Kerze

Nachdem ich spontan über Silvester schon auf einem DSA Con als NSC unterwegs war, habe ich nun auch meinen ersten Besuch in Aventurien als SC hinter mich gebracht. Es war großartig und ich werde definitiv weiter machen! Auch wenn der Spaß vor dem Con etwas in OT Stress ausartete. So ein neuer Charakter will ja ausgestattet werden. Gerade wenn man eine Händlerin spielen will. Dementsprechend war vor dem Con fleißig Basteln angesagt. Wenn man Kerzen mit Göttersymbolen verkaufen will, dann will man es sich ja auch mit keiner Gottheit verscherzen.

Nun aber zum eigentlichen Grund des Blogeintrags. Die Verkaufsware: Kerzen. Ich wollte ja schon länger eine Händlerin spielen, um meine Kerzen IT zu verkaufen. Ich bastel schließlich so unglaublich gerne Kerzen und mein Magier ist immer gut mit schicken Ritualkerzen ausgestattet. ABER ich brenne deutlich weniger Kerzen ab, als ich produziere. Daher stand für mich schnell fest, dass meine Händlerin Kerzen verkaufen sollte. Aber nicht einfach irgendwelche Kerzen, denn vorher wollte ich ja spaß beim Kerzengießen und dekorieren haben! Passend zum DSA sollten es also Kerzen zu den 12 Göttern werden. Das nicht nur, damit Geweihte vielleicht etwas schickes für ihren Schrein haben sondern auch für alle anderen, die ihr Interesse für einen Gott zum Ausdruck bringen wollen. Vor allem natürlich für mich, damit ich mich bei der Herstellung austoben kann.

Was ich nicht ganz im Auge behalten habe, war meine Zeitplanung. Es kam ständig etwas dazwischen und nach dem Gießen brauchen die Kerzen ewig bis sie richtig ausgekühlt sind. Daher konnte ich dann maximal ein 4er Set Votivkerzen pro Tag gießen, wenn ich vorher noch ganz normal auf der Arbeit war. Dumm wenn man dann merkt, dass man nur noch vier Tage zum gießen aber noch sieben Götter hat. Auf Training, Rollenspielrunden etc. wollte ich ja auch nicht verzichten. Also schnell noch mal eine weitere 4er Form bestellt. Mit noch mehr Kerzenformen ausgerüstet ging es dann richtig los. Ich konnte zumindest bis zum Con von jedem Gott vier Kerzen basteln. Ich weiß nicht, wie oft ich “Tut mir leid, ich habe keine Phex Kerzen mehr, die sind alle weg. Nein, sie haben keine Beine bekommen, sie wurden bezahlt.” gesagt habe. Habe mich doch sehr geärgert, dass ich es nicht mehr geschafft habe, die letzten 4 Phex Rohlinge zu dekorieren. Nächstes Mal einfach früher anfangen. Auch mein System von IT Preis und wer möchte kann eine beliebige OT Spende ins Wachskästchen werfen hat sehr gut funktioniert. Ich will ja keine Gewinne erziehlen sondern spaß haben. Aber bissel Geld für neues Wachs haben sorgt dann doch dafür, dass ich auch fürs nächste Con wieder neue Kerzen machen kann.

 

Boron

Boron

Boron Al’Anfana (nicht Standard mäßig dabei, Auftragsarbeit)

Boron 2

Firun

Firun Firun 2

Peraine

Peraine 1 Peraine 2

Phex

Phex 1 Phex 2 Phex 3

Praios

Praios Praios 2

Rahja

Rahja

Rondra

Rondra

Travia

Travia 1 Travia 2

Ingerimm

Ingerimm

Effert

Effert 2 Effert

Hesinde

Hesinde 2 Hesinde Hesinde 4

Tsa

Tsa

 

Größere Kerzen

Hesinde

Hesinde 3

Rondra

Rondra groß

Praios

 

Praios groß

 

Phex

Phex groß

 

Ingerimm

Ingerimm groß

 

Weitere Kerzen findet ihr hier.

Wer eine Chance auf die Kerzen haben will, findet mich mit diesem Charakter voraussichtlich auf folgenden Cons:

Nirgendmeer 1
Spur des Blutes  4
Singende Herberge 3

 

4 thoughts on “Auf nach Aventurien – 12 Götter Kerzen”

  1. Huhu,

    oh die Kerzen sind so toll geworden. Als großer DSA und Kerzen-Fan verneige ich mich vor deiner Kunstfertigkeit. Bei mir würde man vermutlich nicht mal die einfacheren Symbole zweifelsfrei erkennen >.<

    Liebe Grüße
    Marina
    (DarkFairy)

  2. Meine Satuaria ist immer noch unangetastet. Zu schön zum Abbrennen 🙂
    Würdest du ein paar Auftragsarbeiten machen?
    Auf der nächsten DSA-Runde kämen die sehr gut!
    Keinen Stress, das “nächste” kann noch dauern xD

    1. Grundsätzlich mache ich auch Auftragsarbeiten. Aber ich hab mit Ulisses abgesprochen, dass ich diese Kerzen nur IT verkaufe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *