Harry Potter Geburtstagsparty Teil 2: Tränkelabor

Ein weiteres Highlight der Feier war das Tränkelabor. Denn nichts schmeckt besser als selbstgemachte Cocktails!

Vor der Feier wurden natürlich alle Cocktails auch mal ausgibig getestet. Danach wurden die Rezepte Umgeschrieben. Aus Kirschsaft wurde z. B. Fledermausblut und aus Zitronensaft Flubberwurmschleim. Die Rezepte wurden dann in einem Zaubertränkebuch zusammengefasst und auf dem Labortisch platziert. Die Säfte habe ich dann vorab alle in neutrale Flaschen abgefüllt und nur mit der jeweiligen Zutat beschriftet. Es war also ein bisschen Überraschung mit dabei, was für einen Cocktail man sich zusammen gemischt hat. Nachdem alle erst mal schön nach Rezept gearbeitet haben, wurde dann irgendwann wild gemischt.

Ich denke das Tränkelabor hat allen gut gefallen.

DSC_3625klein

DSC_3626klein

2 thoughts on “Harry Potter Geburtstagsparty Teil 2: Tränkelabor”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *